Startseite » Technik » Bauelemente »

Was auf dem kasten

Sonnenschutzlösungen von Oknoplast
Was auf dem kasten

AK_Flex_Feature.jpg
Jetzt bei Oknoplast: Neubaukasten AK-Flex Foto: Oknolast

Mit dieser Erweiterung des Sicht- und Sonnenschutzprogramms will Oknoplast den Fachpartnern vom Fenster über die Tür hin zum Sonnenschutz alles aus einer Hand bieten. Neu im Sortiment ist AK-Flex, ein Neubaukasten für Rollläden und Raffstores. Er lässt sich für viele Wandaufbauten und Einbausituationen verwenden und ist mit Innen- und Außenrevision verfügbar.

Raff-E ist ein Alu-Vorbaukastensystem für Raffstores. Es handelt sich um ein einbaufertiges Komplettelement, der Kasten muss nur noch auf die Führungsschienen aufgesteckt werden. Oknoplast bezieht die Produkte von Alukon.

Oknoplast Deutschland GmbH

49479 Ibbenbüren

Tel.: (05451) 545837-70

www.oknoplast.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »