Stretch-X-Kollektion für Schreiner von Würth Modyf auch in Damenvariante erhältlich

Durchdacht von Kopf Bis Fuss

Im Berufsalltag komfortabel und sicher, professionell im Erscheinungsbild gegenüber Kunden: Die neue Kollektion Stretch X in schreinertypischem Beige verbindet den Tragekomfort von Baumwolle mit der Beständigkeit von Polyester. Elastische Einsätze erlauben Bewegungen ohne lästiges Zwicken oder Rutschen der Kleidung. Die Linie trumpft zudem mit vielen durchdachten Details auf: Handytaschen mit »E-care«-Gewebe, das vor elektromagnetischen Strahlen schützt, verstärkte Säume an Hosen sowie wasserabweisende Kniekissentaschen, Kinnschutz, elastische und flexible Ärmelbündchen sowie Säume an den Jacken. Alle Kleidungsstücke sind zudem mit verdeckten Knöpfen oder Reißverschlüssen gearbeitet, um empfindliche Oberflächen vor Kratzern zu schützen. Die Serie umfasst Bundhosen und -jacken, Latzhosen, Softshelljacken, Westen, Fleecepullover und Overalls in acht Farben. Extra für die kalte Jahreszeit gibt es einen warmen Winterblouson und gefütterte Winterhosen. Auch eine Ausstattung für Damen ist erhältlich. Die Größenauswahl reicht von XS bis 4XL bei allen Oberteilen, bei den Hosen sind bis zu 29 verschiedene Größen verfügbar. Zudem gibt es eine Sicherheitsschuhlinie.

Würth Modyf GmbH & Co. KG

74650 Künzelsau

Tel.: (0800) 6639311

www.modyf.de