Herstellervideo Homag

Goldbach-Kirchner betreibt eine der modernsten Industrie 4.0 Anlagen der Möbelbranche

Ein Fertigungsleitsystem, 12 neue Maschinen, 1.500 Quadratmeter Fläche: Gemeinsam mit Homag entwickelte das Unternehmen Goldbach-Kirchner eine voll vernetzte und hochflexible Fertigung von Losgröße-1-Möbeln für Objekteinrichter.

In seinem bestehenden Werk in Geiselbach fertigt Goldbach Kirchner bereits sehr erfolgreich hochwertige Systemtrennwände, Serienmöbel und Inneneinrichtungen für Banken, Wirtschaft, Schulen, öffentliche Einrichtungen, Gastronomie und Ladenbau – bisher in eher großen Losen. Durch die Entwicklungen in der Baubranche und die ständig steigenden Anforderungen der Planer war Kirchner und seinem Team jedoch klar, dass man in Zukunft flexibler werden müsse.

Was braucht man dazu? Eine leere Halle und eine Hightech-Anlage aus dem Hause Homag.

Daraus wurde in Dessau eine Möbel- und Serienfertigung auf höchstem technologischem Standard – vernetzt mit dem neusten Fertigungsleitsystem ControllerMES.

Quelle: Homag


Weitere ausgewählte Videos finden Sie in unserem dds YouTube Channel »