Konsumklima bleibt im Aufwärtstrend

Die sehr gute Konsumstimmung bei den deutschen Verbrauchern hat sich auch im Juli dieses Jahres fortgesetzt. Die GFK prognostiziert für August eine Steigerung des Konsumklimas gegenüber dem Vormonat um 0,2 Zähler auf 10,8 Punkte. Damit bleibt die Konsumstimmung in Deutschland weiterhin klar aufwärts gerichtet. Das renommierte Nürnberger Marktforschungsinstitut bestätigt damit seine zu Beginn des Jahres vorgenommene Prognose, wonach der reale private Konsum in diesem Jahr um etwa 1,5 Prozent steigen wird. Somit wird die Binnennachfrage auch 2017 eine wesentliche Stütze der deutschen Konjunkturentwicklung sein.