Startseite » Branche » News »

Umsatzwachstum bei der VBH

News
Umsatzwachstum bei der VBH

Die VBH Holding AG, Handelshaus für Fenster- und Türbeschläge, konnte nach konjunkturell bedingten Rückgängen der Vorjahre in 2010 beim Konzernumsatz wieder um knapp 6 Prozent auf etwa 800 Millionen Euro zulegen. In 2009 hatte man noch 755,1 Millionen Euro erwirtschaftet. Beim bereinigten operative Ergebnis vor Steuern (EBT) konnte im gleichen Zeitraum sogar um rund 33 Prozent auf 13,2 Millionen Euro zugelegt werden. Durch Einmaleffekte wie Korrekturen auf Firmenwerte und die Aufgabe des australischen Marktes ergibt sich im Konzern ein Jahresfehlbetrag von 1,2 Millionen Euro.

Im Geschäftsjahr 2011 erwartet der Vorstand der VBH Holding AG im Vergleich zum Vorjahr erneut leicht steigende Umsätze, vor allem in Deutschland, während die Umsätze in West- und Südeuropa stagnieren und sich in Osteuropa deutlich erholen sollten. Sonstige Märkte (Asien, Mittlerer Osten, Türkei, Mexiko) sollten bei konstanten Wechselkursen im Geschäftsjahr 2011 ebenfalls erneut signifikant wachsen.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]