Startseite » Branche » News »

Treppenmeister: 95 Millionen Euro Umsatz in 2008

News
Treppenmeister: 95 Millionen Euro Umsatz in 2008

Trotz sinkender Neubauzahlen konnte die Treppenmeister Partnergemeinschaft im Geschäftsjahr 2008 ihren Marktanteil im Treppenbau ausbauen, so berichtete Geschäftsführer Thomas Köcher auf der diesjährigen Jahrestagung in Wismar. Mit einem Produktionsvolumen von 25000 Treppen und einem Umsatzvolumen von 95 Millionen Euro in 2008 sieht sich diese europaweit vertretene Partnergemeinschaft mit ihren 78 eigenständigen Handwerksunternehmen als mittelständischer Jobmotor.

Die Partner informierten sich bei der diesjährigen Partnertagung vom 7. bis 9. Oktober in Wismar über die technische Neuheiten und das dafür notwendige Know-how. Ebenfalls auf dem Tagungsprogramm stand ein Besuch des Partnerunternehmens Derstappen. Dort konnten sich die Teilnehmer Inspirationen für die eigenen Betriebe holen.
Im Mittelpunkt des Festabends der Jahrestagung stand die Verleihung der Auszeichnung »Treppenmeister des Jahres 2008«. Thomas Köcher überreichte Peter Weiß diese Auszeichnung mit einem ganz besonderen Dank für die langjährige und sehr erfolgreiche Partnerschaft. Das Unternehmen gehört zu den zehn größten Partnerfirmen und gilt als sehr innovationsfreudig. Peter Weiß führt das 1930 gründete Familienunternehmen in dritter Generation seit 2001 am Hauptsitz in Fernwald Annerod. Insgesamt fertigt die Weiß GmbH jährlich über 600 Treppen.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »