Startseite » Branche » News »

Preis für Palette CAD

News
Preis für Palette CAD

Palette-Geschäftsführer Dr.-Ing. Walter Zinser (2.v.r.) freut sich über das Preisgeld von 5000 Euro
Die Palette CAD GmbH, Stuttgart, hat beim Hightech-Award »CyberOne« in der Kategorie Wachstum/Mittelstand den zweiten Platz belegt.

Palette entwickelt und vertreibt eine CAD-Softwarelösung, die speziell auf die Bedürfnisse von mittelständischen Handwerksfirmen des gehobenen Innenausbaus ausgerichtet ist. Die Software schließt eine Lücke zwischen den einfachen Produktgeneratoren von Herstellern, mit denen Küchen und Bäder geplant werden, und den sehr komplexen CAD-Programmen für Architekten und Ingenieure.
CyberOne ist einer der wichtigsten Businessplan-Wettbewerbe im Südwesten und wird von Baden-Württemberg:Connected (BWCon) seit 1998 regelmäßig veranstaltet. Ausgezeichnet werden Gründer und Gründerinnen der Region Baden-Württemberg (Kategorie »StartUp«. Unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Stefan Mappus wurde in diesem Jahr erstmals ein Preis an mittelständische Unternehmen verliehen (Kategorie Wachstum/Mittelstand«).
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »