Startseite » Branche » News »

Jürgen Köppel verlässt Homag Group Richtung Leitz

News
Jürgen Köppel verlässt Homag Group Richtung Leitz

Jürgen Köppel verlässt zum 1. September die Homag Group und wird Sprecher der Geschäftsführung bei Leitz in Oberkochen
Jürgen Köppel seit 2009 Vorstand Vertrieb, Service und Marketing (CSO) der Homag Group in Schopfloch wird zum 1. September neuer Sprecher der Geschäftsführung bei Leitz in Oberkochen. Neben seiner Funktion als Sprecher der Leitz-Geschäftsführung wird der 53-Jährige auch die Ressorts Marketing und Vertrieb verantworten. Gemeinsam mit seinen Kollegen Dr. Georg Hanrath, Robert Lukassen und Michael Voss soll er den strategischen Ausbau der Leitz-Gruppe vorantreiben und ihre Position als Weltmarktführer bei Präzisionswerkzeugen zur professionellen Holz-, Holzwerkstoff- und Kunststoffbearbeitung weiter stärken, teilte Leitz mit.

Die Homag Group hatte kurz zuvor vermeldet, dass Köppel und sein Vorstandskollege Harald Becker-Ehmck, um eine vorzeitige Beendigung ihres Dienstverhältnisses gebeten hatten. Die frei werdenden Aufgaben im Homag-Vorstand werden vorerst Pekka Paasivaara und Peter Matheis mit übernehmen.
Der bisherige Leitz-Sprecher Alessandro Telesio (59) verlässt das Unternehmen nach über drei Jahren an der Spitze der Firmengruppe.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]