Startseite » Branche » News »

Bauelemente: EGE-Gruppe erwirbt Reckendrees

Bauelemente
EGE-Gruppe erwirbt Reckendrees

EGE_reckendrees_web
Nach dem Share Deal zwischen den Verler Fensterbauunternehmen präsentieren sich: (v. l.) Gregor Biermann, Wolfgang Nossek, Kirstin Reckendrees und Thomas Schröder. Foto: Reckendrees Bauelemente

Die Reckendrees Bauelemente GmbH gehört ab sofort zur EGE-Unter­nehmensgruppe. Am 21. Juni unterzeichneten Kirstin Reckendrees und Thomas Schröder, geschäftsführender Gesellschafter der EGE-Gruppe, einen entsprechenden Kaufvertrag. Der Sitz beider Bauelementehersteller befindet sich in direkter Nach­barschaft in Verl.

Gregor Biermann übernimmt künftig neben dem geschäftsführenden Gesell­schafter Thomas Schröder die operative Geschäftsführung bei Reckendrees. Der Kaufmann führt bereits seit Sep­tember 2021 die Geschäfte der ebenfalls zur EGE-Gruppe ge­hörenden Baltic Fenster GmbH in Langenhorn. Reckendrees soll, genau wie die Baltic Fenster GmbH, weiter eigenstän­dig agieren.

Schröder sieht im Zukauf von Reckendrees die »ideale Ergänzung zur 2018 erfolg­ten Übernahme der Baltic Fenster GmbH, um die qualitativ hochwertige Veka-Produktlinie mit RAL-A Profilen weiter auszubauen«. EGE gehört nach eigenen Angaben zu den größten Kömmerling-Verarbei­tern. Durch die unmittelbare Nachbarschaft von EGE und Reckendrees würden sich Synergien ergeben, um die Gruppenlogistik zu optimieren und Pro­duktionskapazitäten auszulasten.

Kirstin Reckendrees, die seit 2012 als Eigentümerin und Geschäfts­führerin die Geschicke des 1978 von ihrem Vater Heinrich Reckendrees gegründeten Unternehmens leitete, zieht sie sich aus privaten Gründen aus dem Geschäftsleben zurück. Sie übergibt ein Unternehmen mit modernem Maschinenpark und rund 100 Mitarbeiterin­nen und Mitarbeitern.  Im abgelaufenen Geschäftsjahr hatte Reckendrees einen Umsatz von rund 25 Mio. Euro erwirtschaftet.


Mehr Branchennews…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]