Startseite » Betrieb » Marketing & Betriebsführung »

Konstant bei 37,5 Grad

Nachhaltige Kollektion aus thermoregulierendem Gewebe von Mewa
Konstant bei 37,5 Grad

MEWA_DSC3778.jpg
Mewa Peak: durch wärmende und kühlende Zonen wohltemperiert

Die von Mewa entwickelte Kollektion Peak erhält ihre besondere Funktionalität durch ein System verschiedener Materialien. Als sogenannte Hybrid-Produkte besitzen die Kleidungsstücke wärmende und kühlende Zonen sowie elastische oder schützende Bereiche. So bleibt die Temperatur der darunter-liegenden Haut annähernd konstant bei 37,5 °C. Das innovative Gewebe aus dem Sportsektor ist zudem elastisch und atmungsaktiv und behält diese Eigenschaften auch nach vielen Waschgängen. Trotz so viel Funktion bleibt die Nachhaltigkeit dabei nicht auf der Strecke. Die verwendeten Polyestergarne sind ausschließlich aus recycelten PET-Wasserflaschen hergestellt. Hinzu kommen Anteile von Biobaumwolle. Insgesamt beträgt der Anteil der ressourcenschonenden, nachhaltigen Materialien bei Mewa Peak rund 75 Prozent. Die Kollektion mit Jacke und Hose wird ausschließlich im Mewa-Dienstleistungssystem angeboten.

Mewa Textil-Service AG & Co. OHG

65189 Wiesbaden

Tel.: (0611) 7601-0, Fax: -361

www.mewa.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]