Startseite » Allgemein »

Securidev-Gruppe übernimmt Dom

Allgemein
Securidev-Gruppe übernimmt Dom

Die Dom-Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG, Brühl, hat mit der französischen Securidev-Gruppe eine neue Muttergesellschaft. Ein Übernahmevertrag mit dem bisherigen Mehrheitsgesellschafter Black & Decker wurde am 28. November 2005 unterzeichnet. Der Kaufpreis liegt bei 20 Millionen Euro. Dom ist künftig größtes Gruppenmitglied bei Securidev. Der Brühler Spezialist für Schließtechnik gehört zu den Marktführern in Deutschland und ist mit Niederlassungen beziehungsweise Vertretungen in den Niederlanden, in der Schweiz, Großbritannien sowie Frankreich vertreten. Die Securidev-Gruppe mit Sitz in Paris hat ihre Schwerpunkte in den Produktbereichen Schlösser und Verriegelungssysteme. Der Umsatz lag 2004 bei 92,3 Millionen Euro.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »