Startseite » Allgemein »

Hart am Trend

Döllken zeigt Design und Technik
Hart am Trend

3D-Optik: Längs- und Hirnholz, matt, mit glänzendem Glas
Der Kantenhersteller Döllken hat sein Standkonzept auf die Kernthemen Laser, Hot-Air, NIR und Mikrowelle fokussiert. Der Messeauftritt in direkter Nachbarschaft zu Homag stellt die neuen Fügetechniken in den Vordergrund. Für die Innovationsorientierung des Herstellers stehen auch die 3D-Space-Wave Kanten, die mit dem pro-K award 2017 ausgezeichnet worden sind, sowie kratzfeste Supermatt-Kanten. Eine Spachtelbetonprägung bringt den Charme eines Industrielofts auf die Kante – dieser zeitlose Look dominiert derzeit die Möbelbranche. Des Weiteren zeigt Döllken die Hirn- und Längsholzkanten 3D-2 in 1 Duo Gloss im Convertable-Design. Dieses Kantenduett erweckt den Anschein, als habe man eine hochwertige Glasplatte auf eine massive Holzplatte gelegt.

Halle 15, Stand G 61
Döllken GmbH
45964 Gladbeck
Tel.: (02043) 979-0, Fax: -630
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »