Startseite » Allgemein »

Version 25 der 3D-CAD Software Pytha ist auf dem Markt

Version 25 der 3D-CAD Software Pytha ist auf dem Markt
Flexibilität trifft Perfektion

Raytracer_Kueche_Orange_Perspektive_2_05.2021.jpg
Pytha 25: High-End-Rendern dank integrierter Engine Abbildung: Pytha Lab GmbH

Ein Highlight in der Version 25 von Pytha ist die nahtlos integrierte Render-Engine, die High-End-Rendering direkt im Pytha-Modellierer erlaubt. In Sekundenschnelle sieht man das fotorealistische Bild, ohne zuvor das Programm wechseln zu müssen. Im Anschluss kann direkt in der Szene weiterkonstruiert werden.

So lassen sich mit geringem Aufwand nahezu perfekte Ergebnisse erzielen. Eine Fachkraft wird hierfür nicht benötigt, die Beleuchtung der Szene erfolgt denkbar unkompliziert. Ein HDR-Panoramabild generiert ein natürliches und stimmungsvolles Licht. Leuchten werden einfach und präzise über Lichtangaben in Lumen (Helligkeit) und Kelvin (Farbtemperatur) abgestimmt. Die Render-Engine verfügt jetzt auch über echtes indirektes Licht, das dem Anwender einen realistischen Farbeindruck gibt. Verbesserte Materialien geben der Szene eine wahrhaftige Lebendigkeit.

Pytha Lab GmbH

63741 Aschaffenburg

Tel.: (06021) 3706-0

www.pytha.com

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »