dds-Preis der Arthur Francke'schen Stiftung 2018

Die Gewinner im Porträt

Sieben junge Talente haben wir 2018 mit dem dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Sie teilen sich ein Preisgeld von 12 000 Euro.

Gleich Zweimal haben uns diese sieben jungen Talente überzeugt – sie kamen in der ersten Stufe der Jury aus 82 Einreichungen unter die 15 Nominierten und in der zweiten Stufe unter die sieben Preisträger aus 15 Nominierten: Linus Trauschel aus Ettlingen überzeugte als Unternehmertalent, Kilian Kemptner aus Garmisch-Partenkirchen als inspirierter Gestalter, Tobias Frey aus Unterhausen als leidenschaftlicher Handwerker, Raphael Poth aus Berchtesgaden als Juniorgestalter sowie Florian Meigel aus Penzberg, Joel Ekert aus Berlin und Lucas Bögelsack aus Halle an der Saale als Nachwuchstalente. Man kann es nicht oft genug sagen: Es ist uns schwergefallen, aus den vielen beeindruckenden Bewerbungen diese Auswahl zu treffen. Umso mehr freuen wir uns mit den sieben Preisträgern über die Anerkennung ihrer Leistungen und gratulieren ihnen herzlich!


dds-Redakteur Johannes Niestrath hat als Mitglied beider Jurystufen des dds-Preises 2018 alle Einreichungen intensiv durchgearbeitet. Könnerschaft und Leidenschaft der 82 Bewerber waren beeindruckend – macht weiter so!


Preisgelder

Die Gewinner des dds-Preises der Arthur Francke’schen Stiftung 2018 teilen sich ein Preisgeld von insgesamt 12 000 Euro: Drei Nachwuchstalente bekommen je 1000 Euro, die Preise für den leidenschaftlichen Handwerker und das Unternehmertalent sind mit jeweils 3000 Euro dotiert. Den Preis für den inspirierten Gestalter hat die Jury in diesem Jahr in zwei Preise zu 2000 und 1000 Euro aufgeteilt.

Die Links zur Bewerbung 2019: Bewerbungsunterlagen dds-Preis 2019

Der dds-Preis 2018 wird unterstützt von Festool, Häfele und Ostermann.


Logo-Festool_webLogo-Ostermann_web

 


Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »