Startseite » Technik » Zubehör »

Wer sieht nicht gerne schwarz?

Griffe von D-Beschlag bedienen den Trend zu Schwarz als Farbe im Möbelbau
Wer sieht nicht gerne schwarz?

DB_black_power.jpg
In Längen nach Wunsch gefertigt: Möbelgriffe von D-Beschlag

Schwarz ist die neue Farbe im Interior Design: Küchen in schwarzem Lack, Elektrogeräte mit schwarzen Blenden, schwarze Wohnzimmerschränke, sogar ganz in Schwarz gehaltene Schlafzimmer. Der Zierbeschlaghersteller D-Beschlag weiß diesen Trend mit seinen aktuellen Griffen und Oberflächen zu bedienen. Zur ZOW 2018 hat das Unternehmen »kleine Schwarze« für moderne Fronten vorgestellt. Stellvertretend stand dabei mit dem AT 21 ein Klassiker im Mittelpunkt. Der Aluminium-Stangengriff, den D-Beschlag in den Eloxaloberflächen schwarz und schwarz gebürstet im Programm hat, ist geprägt durch die Kombination eines schmalen Sockels mit einem minimal breiteren Profil, das nach oben konisch zuläuft. Der Griff betont die elegante Wirkung der Farbe Schwarz auf dem Möbel. Die eigene Produktion in Luckenwalde bei Berlin bildet bei D-Beschlag die Grundlage für ein breites Spektrum an Zierbeschlägen und Oberflächen. Neben dem Eloxal-Verfahren für Aluminiumgriffe entstehen mittels Pulverbeschichtung auch samtmattes Schwarz oder andere RAL-Farben sowie Sonderfarbtöne.

D-Beschlag GmbH

14943 Luckenwalde

Tel.: (03371) 6285-0, Fax: -62

www.d-beschlag.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »