Startseite » Technik » Zubehör »

Grüne Pläne

Neue Nachhaltigkeitsstrategie von Hesse
Grüne Pläne

Messestand_Hesse_2022.jpg
Hesse zeigt sich zukunftsorientiert in Produkten und Services Abb.: Hesse GmbH & Co. KG

Der Lackhersteller Hesse hat in der Nachhaltigkeitsstrategie konkrete Maßnahmen und Ziele definiert: Veränderung des Portfolios im Sinne der Nachhaltigkeit, verstärkte Verwendung regenerativer Rohstoffe. Dafür hat Hesse sein Hydro-Produktprogramm so weit ausgebaut, dass es als vollständiger Ersatz für lösemittelbasierte Lacke eingesetzt werden kann.

Auch das Marketing wird umstrukturiert: weg von einzelnen Produkten, hin zu Produktfamilien, die viele Anforderungen abdecken, so etwa die Cool-Familie – ein 1K-Hydrolacksystem mit Füller, Farb- und Klarlack. Dies wird neben 2K-Hydro-Lacksystemen und Ölen der Schwerpunkt der Präsentation in Nürnberg sein. Außerdem stellt Hesse sein Dienstleistungsangebot vor: das Tochterunternehmen Hesse Hobatec wird zum Beispiel ebenfalls in Nürnberg vor Ort sein.

Es bietet Lackierservices an, die sich sowohl an handwerkliche als auch an industrielle Verarbeiter richten, und bietet die Möglichkeit, Auftragsspitzen abzufangen oder Lackierung komplett auszulagern.

Halle 10.1, Stand 404

Hesse GmbH & Co. KG
Warendorfer Str. 21
59075 Hamm
Tel. +49 2381 96300
www.hesse-lignal.com


Mehr Messeneuheiten 2022:

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]