Startseite » Technik » Bauelemente »

Verwandlungskünstler

Bauelemente
Verwandlungskünstler

Ob Rahmen, Gestelle, Fenster, Türen, Massivholzplatten oder Korpusse: Die RPG L von Barth ist fast jeder Verleimaufgabe gewachsen
Verleimaufgaben lassen sich mit Schraubzwingen erledigen. Leichter, präziser und schneller geht es jedoch mit einer Verleimpresse, zum Beispiel mit der besonders verwandlungsfähigen RPG L aus dem Hause Barth.

Die Verleimpresse »RPG L« von Barth erweist sich als wahrer Verwandlungskünstler: Mit wenigen Handgriffen lässt sie sich von einer Kanten- oder Massivholzpresse zur flexiblen Rahmen- oder sogar zur Korpuspresse umbauen. Das pfiffige Baukastensystem bietet jede Möglichkeit, Verleimaufgaben schnell und ohne große Umrüstzeiten zu erledigen.

Für Schräg- oder Rundungsverleimungen lassen sich die verfahrbaren vertikalen Presseinheiten zur Seite schieben, sodass die Lochwand in ihrer vollen Fläche zugänglich ist. Die Lochplatte ist mit Präzisionsbohrungen im 50-Millimeter-Raster ausgestattet. Die Presselemente lassen sich um 360 Grad drehen und im beliebigen Winkel einsetzen. Ein vertikaler Anschlag links und ein horizontaler Anschlag unten bieten einen exakten 90-Grad-Winkel.
Die Verleimpresse erledigt nicht nur ihren praktischen Dienst in der Werkstatt, sie sieht auch gut aus: Der Grundrahmen ist blau pulverbeschichtet, die Presselemente und die Lochplatte galvanisch verzinkt.
Zu den einsetzbaren Spannelementen gehören die speziell für die Holzverarbeitung entwickelten Handhydraulikzylinder »HSH 01« mit bis zu zwei Tonnen Druckkraft bei einem Hub von 100 Millimetern sowie um 360 Grad auf der Lochplatte drehbare Zahnstangengetriebe mit einer Tonne Druckkraft und einem Hub von 140 Millimetern. Beide Spannelemente ermöglichen einen schnellen und mühelosen Druckaufbau an den Werkstücken.
Das Anwendungsspektrum der vielseitigen Verleimpresse reicht von der Flächen- und Schrägflächenverleimung über Rahmen-, Gehrungs- und Korpusverleimungen bis hin zu Vieleck- und Rundbogenverleimungen. Das Verleimzentrum erleichtert das effektive, schnelle und präzise Arbeiten im Bankraum.
Barth Maschinenbau 84550 Feichten Tel.: (08634) 689858, Fax: 982727 www.barth-maschinenbau.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »