Startseite » Technik » Bauelemente »

Leise bauweise

Treppen mit akustisch entkoppeltem Auflager
Leise bauweise

tritt_wand_sylomer.jpg
Schwingungsarm gelagert: nervenschonende Fuchs-Treppe

Die Konstruktionen des Treppenspezialisten Fuchs sind serienmäßig mit einer Dämmung zwischen Holmen und Trittstufen ausgestattet, auf Wunsch werden auch Decken- und Wandauflager entkoppelt. Gute Ergebnisse erzielt vor allem ein Dämmsystem mit dem Werkstoff Sylomer. Hierbei handelt es sich um ein PUR-Elastomer, bei dem keine dynamische Versteifung stattfindet, wodurch die schallentkoppelnden Eigenschaften über Jahrzehnte erhalten bleiben. In Zusammenarbeit mit dem Hersteller von Sylomer hat Fuchs ein spezielles Verbundsystem entwickelt. Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen werden hier auch die tiefen Frequenzen unter 100 Hz reduziert, die in der Regel als besonders störend empfunden werden.

Fuchs-Treppen GmbH & Co. KG

88518 Herbertingen

Tel.: (07586) 588-0, Fax: -60

www.fuchs-treppen.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »