Startseite » Technik » Bauelemente »

Für die leichte Note

Bauelemente
Für die leichte Note

Die neue Leichtigkeit des Schiebens: Alu-Line von Schwering
Ganzglasschiebetüren und Alu-Line-Elemente von Schwering

Mit drei neuen Schiebetürvarianten in Ganzglas und der Serie »Alu-Line« macht sich Türenhersteller Schwering für die eleganten und leichten Töne im Innenausbau stark. »Manet« und »Agile« sind vor der Wand laufende Ausführungen und mit einem sichtbaren Schiebetürbeschlag ausgestattet. Während die elegante Agile über eine vorgezogene Sichtblende verfügt, gibt sich Manet mit offenem Beschlag eher modern. Modell »Tiger« kann wahlweise in oder vor der Wand laufen. Alle drei Neuentwicklungen sind mit der Standardzarge »Top« kombinierbar.

Charakteristisch für die Serie Alu-Line ist die filigrane Anmutung und die Möglichkeit, Glas-Variationen und Furnieroberflächen individuell zu kombinieren. Mit der ihr eigenen Leichtigkeit passt sich die Serie verschiedenen Raumsituationen an. Mal als einflügelige Lösung vor der Wand, mal als zweiflügeliger Raumteiler mit passender Verkleidung. Variable Breiten und variable Höhen bis 270 cm schaffen in jeder Situation ein passgenaue Optik. Edle Griffelemente runden den Gesamteindruck ab und machen das Öffnen und Schließen angenehm und leicht.
Schwering Türwerk GmbH & Co. KG 48729 Reken Tel.: (02864) 81-0, Fax: -800 www.schwering.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »