Startseite » Technik » Bauelemente »

Fenstertage 2006

Bauelemente
Fenstertage 2006

Mit 880 Teilnehmern waren die dies- jährigen Rosenheimer Fenstertage Mitte Oktober so gut besucht wie selten zuvor.

Anlässlich des 40. Geburtstages des Instituts für Fenstertechnik lautete das Motto der Fenstertage in diesem Jahr »Mit Erfahrung Zukunft gestalten«. IFT-Chef Ulrich Sieberath wollte die Veranstaltung dabei als Rückblick und Ausblick zugleich verstanden wissen, ganz im Sinn des Zitats »Ein Rückblick macht nur Sinn, wenn er der Zukunft dient«.

Wesentliche Themen in den Vorträgen und Workshops
waren der Wärmeschutz und die Optimierung von Konstruktionen hinsichtlich des verwendeten Materials. So werden Fenster heute zunehmend als »Verbundkonstruktionen« ausgeführt, bei denen die jeweiligen Baugruppen für bestimmte Funktionen wie Schallschutz, Einbruchhemmung etc. optimiert sind. Um bei der Wärmedämmung weiter zu substanziellen Verbesserungen zu kommen, werden spätestens in fünf bis zehn Jahren ganz neue Konzepte gefragt sein, da die heutigen Techniken bis dahin weitgehend ausgereizt sind.
Die Frage des nachhaltigen Umgangs mit Rohstoffen und Energie zog sich wie ein roter Faden durch die Veranstaltung. Aktueller Anlass und Thema vieler Gespräche im Foyer waren die durch Preiserhöhungen und Verfügbarkeitsprobleme fast nicht mehr planbaren Materialkosten der Branche. Nicht zufällig hatte das IFT als prominenten Gastredner denn auch den Grünen-Politiker und ehemaligen Parlamentarischen Staatssekretär Rezzo Schlauch eingeladen, der über »Nachhaltigkeit als Motor für den Mittelstand« referierte.
Im technischen Bereich bleibt das Kleben von Glas ein wichtiges Zukunftsthema. Die Referenten betonten die Wichtigkeit einer kontinuierlichen Qualitätssicherung, um Schäden am Fenster zu vermeiden. Das IFT hat mit der Holzforschung Austria (HFA) und der schweizerischen Hochschule in Biel (HSB) eine Richtlinie erarbeitet, die hierfür als Grundlage dient.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »