Startseite » Technik » Bauelemente »

Fensterantriebe aus dem Baukasten

Bauelemente
Fensterantriebe aus dem Baukasten

Alles aus einer Hand: das neue Fensterantriebsprogramm von Geze
Flexibles Antriebsprogramm von Geze für Systemlösungen

Im modularen Systembaukasten sind jetzt die Fensterantriebe von Geze erhältlich: Der »Slimchain«-Kettenantrieb ist in den Hubvarianten 300, 500 und 800 mm mit parametrierbaren Zwischenlängen verfügbar. Er lässt sich an unterschiedliche Fenstergrößen und Öffnungsanforderungen anpassen und in die Fassade integrieren. Über Zug- und Druckkräfte bis zu 600 N zum Öffnen großflächiger und schwerer Fenster wie z. B. Lichtkuppeln verfügt der Kettenantrieb »Powerchain«. Er ist in den Hubvarianten 600, 800 und 1200 mm erhältlich. Der profilintegrierte Kettenantrieb »E 920-E 990« ist in fünf Varianten von 200 bis 900 mm verfügbar und ist von außen nicht sichtbar. Er lässt sich dank Flachbandverkabelung einfach im Fensterflügel montieren. Für Fassaden, Dachfenster und Lichtkuppeln empfiehlt sich der Spindelantrieb »E 250 NT«.

Halle 2, Stand 424
Geze GmbH 71229 Leonberg Tel.: (07152) 203-0, Fax: -310 www.geze.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »