Startseite » Technik » Bauelemente »

Authentik-Haustür in Eiche-Altholz von Kneer-Südfenster

Authentik-Haustür in Eiche-Altholz von Kneer-Südfenster
Edler Blickfang

Ein neues Modell aus sonnenverbranntem Eiche-Altholz erweitert die Reihe der exklusiven Authentik-Haustüren von Kneer-Südfenster. Die Spuren der Witterung, die sich über Jahrzehnte in das Holz eingeprägt haben, erzielen bei der Haustür eine unverwechselbare Optik, hat es doch bereits Wind und Wetter bei alten Scheunen getrotzt. Der urwüchsige Charakter kommt besonders gut bei moderner Architektur zur Geltung. Zum edlen Erscheinungsbild trägt ein Stoßgriff in Schwarzstahl-Optik bei.

Die Haustüren der Authentik-Linie, zu denen neben sonnenverbranntem Eichenholz auch Unikate in Fasseiche und gebürstetem Altholz gehören, werden mit verdeckt liegenden Bändern in verschiedenen Größen und Aufteilungen individuell gefertigt. Sie bieten einen hohen Wärmeschutz (U-Wert 0,86 W/m²K) und einen Sicherheitsstandard nach RC2. Selbst RC3 für höchsten Einbruchschutz kann Kneer-Südfenster für die exklusiven Türen anbieten.

Für hohes Niveau in Sachen Komfort und Sicherheit bietet Kneer-Südfenster intelligente Zugangskontrollsysteme an, die sich optisch unauffällig in die hochwertigen Haustüren integrieren lassen.

Kneer GmbH Fenster und Türen

72589 Westerheim

Tel.: (07333) 83-0, Fax: -40

www.kneer-suedfenster.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »