Startseite » Technik » Bauelemente »

SYS-Powerstation von Festool: Akkubox mit 1500 Wh Energie

SYS-Powerstation von Festool: Akkubox mit 1500 Wh Energie
Die kabellose Steckdose

Festool-SYS-Powerstation.jpg
Bis zu 11 000 W Anlaufstrom verkraftet die tragbare Akkubox SYS-Powerstation Foto: Festool

Stell dir vor, du gehst auf die Baustelle und hast den Strom für einen gesamten Arbeitstag im robusten und somit baustellentauglichen Systainer-Format der neusten Generation dabei und kannst sorgenfrei arbeiten – auch wenn keine Stromquelle vor Ort oder in Reichweite ist. Keine Fiktion, sondern Wirklichkeit mit der neuen SYS-PowerStation von Festool. Mit 1500 Wh, satten 3680 W Dauerleistung und einer Spitzenleistung von bis zu 11 000 W liefert der portable Energiespeicher dauerhaft eine stabile Netzspannung von 230 V. Konkret heißt das: Mit der Kapp-Zugsäge Kapex KS 60 inklusive Absaugmobil ließen sich 560 Kappschnitte für einen Parkettboden erledigen. Mit dem ebenfalls netzbetriebenen Langhalsschleifer Planex und angeschlossenem Absaugmobil könnte man ganze 200-m²-Fläche schleifen. Mit der PowerStation wird jedes netzgebundene Gerät zum Akkugerät.

Festool GmbH

73240 Wendlingen

Tel.: (07024) 8042-4010, Fax: -0608

www.festool.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »