Startseite » Branche » News »

Weinig stärkt Standort Voitsberg

News
Weinig stärkt Standort Voitsberg

CREATOR:_gd-jpeg_v1.0_(using_IJG_JPEG_v62),_quality_=_75_
Präzise, effizient und flexibel: Das CNC-Bearbeitungszentrum für den Gestellbau ist eine Investition in die Zukunft von Holz-Her Weinig

Im Rahmen ihrer langfristigen Wachstumsstrategie hat die Weinig-Gruppe am Produktionsstandort seines Tochterunternehmens Holz-Her im österreichischen Voitsberg ein hochmodernes Bearbeitungszentrum installiert. Dafür wurde eine 1.000 m2 große Erweiterungshalle gebaut. Das Gesamtvolumen des Projektes liegt bei rund 4,5 Millionen Euro.

Entscheidend für die Großinvestition sei die kontinuierlich positive Entwicklung des Unternehmens gewesen. Holz-Her hat nach der Eingliederung in die Weinig-Gruppe seine Umsätze bis 2017 verdreifacht.

Das schwere, 30 Meter lange Duplex-CNC-Fräs- und Bohrcenter dient in Voitsberg hauptsächlich dem Gestellbau. Aber auch andere Großteile für die verschiedenen Maschinen zur Holzwerkstoffbearbeitung, die das Unternehmen anbietet, werden in Zukunft darauf gefertigt. Mit ihrer hohen Produktionskapazität schafft die neue Maschine die notwendigen Voraussetzungen, ein weiteres Wachstum von bis zu 40 Prozent abzudecken sowie technologisch alle Dimensionen an Gestellen selbst fertigen zu können.

Einen wesentlichen Fortschritt bedeutet das CNC-Center auch für die Flexibilität der Produktion. Die neue, variabel einsetzbare Bearbeitungstechnik versetzt Holz-Her in der Lage, schnell auf Schwankungen des Marktes zu reagieren. Auf der Fräse werden Stahlbauteile absolut rüstzeitfrei bearbeitet. Das Resultat sind deutliche Effizienzgewinne

Holz-Her produziert seit 1964 sämtliche Stationärmaschinen in Voitsberg. Das Portfolio umfasst heute CNC-Bearbeitungscenter, Kantenanleimmaschinen sowie Druckbalken- und Vertikalsägen. In Voitsberg sind 300 Mitarbeiter beschäftigt. Stammsitz des Unternehmens, dass seit 2010 zur Weinig-Gruppe gehört, ist Nürtingen in Süddeutschland.

Mehr lesen über Weinig

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]