Startseite » Branche » News »

Sortimo und Gruau wachsen enger zusammem

News
Sortimo und Gruau wachsen enger zusammem

Fahrzeugaufbau und -einrichtung aus einer Hand: Mit diesem Konzept wollen Sortimo und Gruau den DACH-Markt erobern
Fahrzeugeinrichter Sortimo und Karosseriebauer Gruau wollen im deutschsprachigen Raum künftig enger zusammenarbeiten. Im Laufe des kommenden Jahres wird eine Integration der Gruau-Produkte bei Sortimo in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfinden. Die neue gemeinsame Produktlinie wird in das Produktportfolio von Sortimo aufgenommen.

Das erste Konzept, die ProCargo Box, ist ein Kofferaufbau des Karosseriebauers Gruau mit Komponenten von Sortimo und somit eine multifunktionale Cargolösung für Transporter, die sich nahtlos in das Sortimo Ecosystem integriert. Durch die Zusammenarbeit werden produkt- und systemübergreifende Lösungen entwickel. Die ProCargo Box ist mit dem ProSafe Ladungssicherungssystem versehen und kann durch die flexiblen Einrichtungssysteme ergänzt und erweitert werden.
Sortimo Frankreich und Gruau, einer der weltweit größten Karosseriebauer, sind im Januar 2016 zu einem Unternehmen zusammengewachsen. Beide Unternehmen sind mit 50 Prozent an dem Joint Venture »Sortimo by Gruau« beteiligt. Auch in Deutschland kooperieren die Unternehmen eng miteinander. Ein gemeinsames Konzept wird auf der IAA Nutzfahrzeuge auf dem Sortimo-Stand in Halle 13, C40 präsentiert.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »