Startseite » Branche » News »

Sonderpreis Beschlag für Gesellenstücke ausgelobt

News
Sonderpreis Beschlag für Gesellenstücke ausgelobt

Sitzbank von Johanna Uhland: Die gelungene Kombination von Thermobuche und Stahl erbrachte der Jung-Gesellin zugleich den 3. Preis Die Gute Form und den Sonderpreis Beschlag 2011
Zum zweiten Mal wird beim Bundesentscheid »Die Gute Form 2012« ein Sonderpreis »Beschlag« ausgelobt. Der Wettbewerb Die Gute Form im Tischler- und Schreinerhandwerk prämiert jedes Jahr die Gesellenstücke, die unter dem Gesichtspunkt der Gestaltung überzeugen. Zu den Kriterien für die Vergabe des Sonderpreises Beschlag gehört, dass es sich um zuverlässig ihre Funktion erfüllende Beschläge handelt. Ob es handelsübliche, weiterentwickelte oder selbst kreierte Beschläge sind, spielt keine Rolle. Dabei können überraschende Lösungen punkten, allerdings geht Nutzungsqualität vor Originalität. Die Konstruktion soll sauber ausgeführt und anwenderfreundlich sein.

Den Gewinner des Sonderpreises ermittelt die Expertenjury, die auch die drei Bundessieger für Die Gute Form auswählt. Ausgelobt wird der Sonderpreis vom Werkzeug- und Beschläge-Händler OPO Oeschger, der den Bundeswettbewerb im Tischler- und Schreinerhandwerk als Hauptsponsor unterstützt. Der Gewinner erhält als Anerkennung eine Reise für zwei Personen zur Internationalen Möbelmesse in Mailand, inklusive Übernachtung.
Der nächste Bundesentscheid findet vom 14. bis 20. März 2012 auf der Internationalen Handwerksmesse in München (IHM) statt.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »