Startseite » Branche » News »

Möbelindustrie: Konsumklima passt

News
Möbelindustrie: Konsumklima passt

Natürliche und gesunde Materialien stehen auch auf der IMM Cologne 2016 bei Kunden hoch im Kurs
Die Deutsche Möbelindustrie ist zufrieden mit dem Verlauf des Jahres 2015 und sieht sich auch für das begonnene Jahr 2016 auf einem Wachstumskurs. Dirk-Uwe Klaas, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM), gab anlässlich der Pressekonferenz zur IMM Cologne ein Umsatzplus von 5,4 Prozent in den ersten zehn Monaten des letzten Jahres bekannt. Großen Einfluss hatte dabei die starke Vorjahresmesse, die wichtige Impulse in den privaten Markt gesetzt habe und mit ihrer internationalen Ausprägung auch die außergewöhnlichen Exporterfolge unterstützt habe, resümierte Klaas weiter.

Van Januar bis Oktober 2015 lagen die Erlöse der Herstellerbetriebe mit einem Plus von 5,4 Prozent auf 14,4 Mrd. Euro spürbar über dem Vorjahresniveau und deutlich über den Erwartungen unserer Industrie noch zu Jahresbeginn. Das unerwartet gute Konsumklima habe hierzu wesentlich beigetragen. Zum Ende des vergangenen Jahres wird das Umsatzplus voraussichtlich bei guten fünf Prozent liegen.
Erfreulich ist, sagte Klaas, dass hierbei ausweislich der amtlichen Statistik sämtliche Segmente der deutschen Möbelindustrie am Umsatzwachstum teilhaben konnten. Der Umsatzanstieg im größten Segment der Branche – bei den Wohnmöbeln und sonstigen Möbeln – betrug nach den amtlichen Zahlen 4,3 Prozent und erhöhte sich somit auf 5,9 Mrd. Euro.
Klaas: »Diese Erfolgsgeschichte wollen wir 2016 wiederholen und freuen uns auf eine spannende Messe«.
Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen passen: Die Wirtschaftsforschungsinstitute sehen in Deutschland für 2016 weiterhin einen moderaten Aufschwung. Die prognostizierten Wachstumsraten variieren zwischen 1,6 Prozent und 2,2 Prozent.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »