Startseite » Branche » News »

Landessieg für Maren Stühff aus Geesthacht

News
Landessieg für Maren Stühff aus Geesthacht

Frank Lohse überreicht den Förderpreis an die Schleswig-Holsteinische Landessiegerin Maren Stühff
Elf frischgebackene Tischler – davon drei Tischlerinnen – kämpften am 29. September in den Werkstatträumen des RBZ in Kiel als jeweilige Innungsbeste um den Landessieg im Praktischen Leistungswettbewerb (PLW). Als Bewertungsgrundlage dienten das Gesellenstück aus der Gesellenprüfung sowie eine vor Ort anzufertigende Arbeitsprobe, die nach Zeichnung in acht Stunden angefertigt werden musste.

Der Landessieg in Schleswig-Holstein ging an Maren Stühff aus Geesthacht vom Ausbildungsbetrieb Hostmann in Lauenburg. Als Landessiegerin wird sie nun das nördlichste Bundesland beim Bundesentscheid Anfang November 2012 in Celle vertreten. Den 2. Platz erkämpfte sich Marlis Storm aus Nindorf. Platz 3 ging an Marc Krambeck aus Süderbrarup.
Tischlermeister Wolf-Dieter Lange aus Büchen zeigte sich als Vorsitzender der 5-köpfigen Bewertungskommission beeindruckt von der Leistungsdichte der Teilnehmer.
Alle drei Landessieger erhielten von der Firma F. Niemann aus Kiel eine Elektro-Handmaschine. Die Landessiegerin freute sich zusätzlich über den Förderpreis in Höhe von 250,- Euro, gestiftet von der Firma Hans-Hinrich Lohse aus Büdelsdorf.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »