Startseite » Branche » News »

Altendorfs »Schwarze« geht ans Wattenmeer

Branche News
Altendorfs »Schwarze« geht ans Wattenmeer

OLYMPUS_DIGITAL_CAMERA
Bei der Preisübergabe: (v. l.) Kai Ballschuh, Arno Johannsen, Anke Dethlefsen, Sönke Dethlefsen und Max-Tade Dethlefsen Foto: Altendorf

Die Tischlerei Sönke Dethlefsen in Reußenköge hat das große Los gezogen und eine Altendorf »F45 Black Edition« im Wert von 18.490 Euro gewonnen. Die Sonderedition war als Preis im Rahmen einer Messe-Aktion auf der diesjährigen Ligna in Hannover ausgestellt.

Am Gewinnspiel teilgenommen hatte auch Sönke Dethlefsen, Firmengründer und Geschäftsführer der gleichnamigen Tischlerei am Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. Am Tag der Aktion war er eigentlich am Messestand der Altendorf Group, um sich über eine neue Kantenanleimmaschine der Marke Hebrock zu informieren.

»Ich bin schon lange Altendorf-Kunde. Erst 2006 habe ich für meine Werkstatt eine neue F45 angeschafft. Die Black Edition kommt aber dennoch voll zum Einsatz«, freut sich Dethlefsen, denn sie ersetzt ein Modell von 1968, das als Zweitsäge jahrelang gute Dienste geleistet hat. »Die F 45 ist natürlich komfortabler. Wir haben sie zusätzlich zur vorkonfigurierten Ausstattung noch mit einem doppelseitigen Gehrungsanschlag und einem Vorritzaggregat ausstatten lassen«, so der Schreinermeister weiter.

Laut eigenen Angaben war es das erste Mal in der Geschichte des Mindener Formatkreissägenherstellers, dass das Unternehmen eine Maschine verloste.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »