Startseite » Branche » News »

137.300 Besucher bei Münchner »Handwerksgipfel«

News
137.300 Besucher bei Münchner »Handwerksgipfel«

Schreiner Manfred Philipp zeigte auf der IHM seinen »Herd-Butler«
Insgesamt 137.300 Besucher haben sich auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) von den vielfältigen Leistungen des Handwerks überzeugt. Über 1.000 Aussteller aus mehr als 30 Ländern präsentierten auf dem Messegelände München klassische, exklusive und hochtechnologische Handwerksleistungen.

Darüber hinaus war die Messe einmal mehr das politische Gipfeltreffen des Handwerks. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel baute mit Paralympics-Sieger und Orthopädietechniker Markus Rehm eine Prothese zusammen. Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler versuchte sich am Stand seines Ministeriums als Zimmerer.
Die besten Meister wurden auch in diesem Jahr für ihre Produkte mit den renommierten Bundes- und Staatspreisen geehrt. Die Auszeichnungen gingen diesmal an 29 Handwerksbetriebe von Ostfriesland bis Bayern und von Italien bis Neuseeland.
Auf dem Pavillon »Land des Handwerks« mit Vorzeigebetrieben aus ganz Deutschland wurden spannende Produkte gezeigt – von einer Diebstahlsicherung gegen Kabelklau bis hin zum intelligenten Energiesparfenster.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »