Huga-BAU-2019.jpg
Huga zeigt Türen in realistischen, wohnraumähnlichen Szenarien
Huga überträgt das Konzept seines Showrooms auf den Messestand

Anblick und Funktion

Der Türenhersteller Huga stellt, wie in seinem Gütersloher Showroom, Design und Technik getrennt aus: Im Designbereich stehen Holz- und Glastüren sowie verschiedene Oberflächen im Fokus. Es werden Weiterentwicklungen der Durat-Oberfläche zu sehen sein sowie Neuheiten des Innentürprogramms Versio, das zur Bau 2017 vorgestellt wurde. Die Serie stellt drei Oberflächen und je drei Farben kombinierbar zur Wahl. Dabei greift die Kollektion mit den Farben Weiß, Grau und Anthrazit sowie einer strukturierten, hochglänzenden und ultramatten Oberfläche aktuelle Trends auf. Im Technikbereich werden neue Wohnungsabschlusstüren vorgestellt, außerdem gibt es Neues bei der Zargenauswahl.

Halle C4, Stand 508

Huga KG

33335 Gütersloh

Tel.: (05241) 973-0, Fax: -160

www.huga.de