WEINIG-Vorstand_und_Dr_Bach_hjk_web.jpg
Der Vorsitzende des Weinig-Aufsichtsrats, Dr. Thomas Bach, mit den Vorständen Gregor Baumbusch, Dr. Mario Kordt Gerald Schmidt
Foto: Weinig

Weinig verstärkt Vorstand

Weinig hat seinen Vorstand komplettiert: Nach der Berufung von Gregor Baumbusch zum Vorsitzenden des Vorstandes ab 1. Januar 2019 hat der Aufsichtsrat mit Wirkung zum 15. März den 46-jährigen Dr. Mario Kordt zum Vorstand Technik (CTO) ernannt. Finanzvorstand Gerald Schmidt komplettiert das Vorstandsgremium.

In der Weinig-Gruppe ist Kordt seit 2015 bei Weinig Dimter, LuxScan und Raimann als Geschäftsführer verantwortlich. Er wird auch in seiner neuen Funktion als Mitglied des Vorstandes seine bisherige Verantwortung als Geschäftsführer bei diesen Gesellschaften bis auf weiteres wahrnehmen.

»Wir freuen uns, mit Herrn Dr. Kordt eine Persönlichkeit als Vorstand gefunden zu haben, der fachliche Kompetenz mit menschlicher Qualität verbindet. . Er genießt bei seinen Kollegen aufgrund seiner Fachkompetenz und Teamfähigkeit große Anerkennung. Daher bringt er alle Voraussetzungen mit, um die weltweit führende Position der Weinig-Gruppe auch angesichts des ständig wachsenden internationalen Wettbewerbsdrucks nicht nur zu halten, sondern sogar auszubauen«, erklärte der Vorsitzende des Aufsichtsrates Thomas Bach.