Schueco_JoachimLoew_fenster.jpg
Die Schüco-Kampagne mit Jogi Löw macht Werte wie Komfort, Sicherheit, Design und Energieeffizienz humorvoll erlebbar
Foto: Schüco

Schüco startet Markenkampagne mit Jogi Löw

Um die Marke Schüco weltweit zu stärken und die Bekanntheit konsequent weiter auszubauen, hat das Unternehmen aus Bielefeld eine Zusammenarbeit mit Jogi Löw vereinbart. Die Kampagne mit dem Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft richtet sich an Endkunden und wird ab Juni im TV und Online sowie in Publikums- und Special Interest-Titeln zu sehen sein. Der Vertrag mit Löw läuft bis Ende 2020.

Andreas Engelhardt, persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International, gefällt der Coup: »Joachim Löw motiviert sein Team und sich selbst zu Höchstleistungen. Dabei handelt er immer professionell und konzentriert. Er übernimmt Verantwortung, steht für Glaubwürdigkeit und Kontinuität. Alles Werte, die gut zu Schüco passen und für die ihn viele Menschen weltweit schätzen. Ich freue mich sehr auf eine gute Zusammenarbeit.«

Löw bezeichnete bei seinem Besuch in Bielefeld Schüco als ein technisch innovatives, modernes aber dennoch bodenständiges Unternehmen mit klaren Wertvorstellungen. Insbesondere von den vielen Komfortlösungen, die das Wohnen und Leben angenehm gestalten, sei er begeistert. Insofern freue er sich auf eine gute Zusammenarbeit und drei spannende Jahre.