Oliver Schmidt an seinem neuen Arbeitsplatz in Koblenz

Oliver Schmidt wird neuer Ausbildungsplatzlotse

Die Stelle des Ausbildungsplatzlotsen der Landesfachverbände in Rheinland-Pfalz und Hessen wurde zum 1. Oktober mit dem Tischlermeister Oliver Schmidt neu besetzt. Sein Vorgänger Wolfgang Rödler war zuvor in den Ruhestand verabschiedet worden.

Die Stelle des Ausbildungsplatzlotsen wird aus Mitteln des Bundes sowie des Europäischen Sozialfonds co-finanziert und ist personell in Koblenz angesiedelt. Schmidt ist ab sofort der Ansprechpartner für Schulen und Ausbildungsbetriebe und für Jugendliche in der Phase der Berufsorientierung. Zu seinen konkreten Aufgaben gehört die Bedarfsermittlung von Ausbildungsplätzen in den Betrieben,· die Suche nach geeigneten Praktikumsplätzen und die Suche nach vermittelbaren Jugendlichen. Zudem soll Schmidt die Kooperation zwischen Schulen, Innungen und Betrieben ausbauen und bei der Vermittlung von Informationen über den Beruf des Tischlers unterstützend tätig sein.
Zu erreichen ist Oliver Schmidt unter der E-Mail-Adresse schmidt@schreiner-rheinland-pfalz.de.