1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

ZOW speckt ab

News
ZOW speckt ab

ZOW speckt ab
Die Entscheidung ist gefallen: Die Zuliefermesse ZOW wird künftig nur noch eine Laufzeit von drei Tagen haben
Die erste Zuliefermesse des Jahres 2017, die ZOW, wird auf drei Tage verkürzt. Das hat der Messeveranstalter Clarion Events nach Gesprächen mit Ausstellern, Besuchern und Verbänden mitgeteilt. Für die Aussteller bedeutet das eine Preisersparnis von 10 bis 25 Prozent. »Sowohl der ZOW-Beirat als auch der Arbeitskreis sind von der marktnahen Messe-Konzeptionierung überzeugt und haben grünes Licht gegeben«, sagt Senior Project Consultant Udo Traeger.

Darüber hinaus hat der Messeveranstalter fünf neue Angebotspakete geschnürt, die von 15 bis zu maximal 90 Quadratmetern reichen und dabei einen festen Preis für alle Standformen haben.
»Zudem wollen wir den speziellen Workshop-Charakter der Messe wieder stärker hervorheben, bei dem sowohl relevante Themen rund um die kommenden Neu- und Weiterentwicklungen besprochen, als auch Geschäfte angebahnt und abge-schlossen werden«, erläutert Udo Traeger.
Die kommende ZOW wird wie gewohnt in der ersten Februarhälfte vom 7. bis 9. Februar ihre Tore öffnen, wobei Parken, Eintritt, Garderobe und Katalog für Fachbesucher weiterhin kostenfrei sind.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »