Startseite » Branche » News »

Startschuss für IoT-Plattform

News
Startschuss für IoT-Plattform

Weinig-Vorstand-Wolfgang-Poeschl.jpg
Wolfgang Pöschl (l.) und Dr. Mario Kordt halten die MindSphere-World-Urkunde

Weinig hat unter Federführung der Siemens AG und zusammen mit 18 anderen Unternehmen die Nutzerorganisation »MindSphere World« gegründet. Sie will ein cloudbasiertes, offenes IoT-Betriebssystem entwickeln und weltweit ausbauen. Zudem soll der Verein die einzelnen Mitglieder bei der Entwicklung und Optimierung von IoT-Lösungen und der Erschließung neuer Märkte in der digitalen Wirtschaft unterstützen. Neben Weinig sind auch Festo, Trumpf, Kuka und Schmalz mit von der Partie.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]