Startseite » Branche » News »

Schmidt Küchen auf Expansionskurs

News
Schmidt Küchen auf Expansionskurs

Mit dem neuen Werk in Sélestat erweitert Schmidt-Küchen die Produktionsfläche um 26000 m²
60 Millionen Euro investierte Schmidt Küchen in einen vierten Produktionsstandort im elsässischen Sélestat. Damit steigert der nach eignen Angaben sechstgrößte Küchenmöbelhersteller Europas die Produktionskapazität um 60 Prozent von 550 auf 880 Küchen pro Tag. Das deutsche Familienunternehmen beschäftigt zur Zeit 1400 Mitarbeiter im Saarland und im Elsass. Langfristig sollen nach Unternehmensplänen bis zu 200 Mitarbeiter im neuen Werk beschäftigt sein.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »