Startseite » Branche » News »

Habisreutinger übernimmt Holzland Renner in Konstanz

News
Habisreutinger übernimmt Holzland Renner in Konstanz

Standort Konstanz: Auf 2.500 Quadratmetern werden Türen, Böden, Terrassenbeläge, Fassaden, eine Vielzahl an Holzwerkstoffen, Hobelware sowie Ideen für Holz im Garten gezeigt Habisreutinger
Habisreutinger aus dem oberschwäbischen Weingarten hat im Rahmen seiner Expansion den Standort von Holzland Renner in der Line-Eid-Str. 9 in Konstanz übernommen. Anfang April soll dort die zehnte Ausstellung des süddeutschen Traditionsunternehmens eröffnet werden. Mit der Schnittholzniederlassung und dem neuen Zentrallager in Baienfurt ist es sogar der zwölfte Standort.

»Konstanz unterstreicht unseren Marktführeranspruch in Süddeutschland«, betont Geschäftsführer Maximilian Habisreutinger. »Kein anderer Holzhändler betreibt mehr Ausstellungen in Baden-Württemberg und Bayern als wir«. Das Einzugsgebiet des neuen Standortes reicht vom Landkreis Konstanz bis in die benachbarten Regionen. Ebenso profitiert auch die nahe Schweiz vom neuen Holz-Kompetenzzentrum.
Die Räumlichkeiten von Holzland Renner werden umgebaut und modernisiert. Auf großzügigen 2.500 Quadratmetern finden Besucher eine breitgefächerte Auswahl an hochwertigen Qualitätsprodukten für Neubau und Renovierung. Alle Mitarbeiter von Holzland Renner werden weiter beschäftigt.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

test