Startseite » Branche » News »

Fokus Ostwestfalen

Die ZOW versteht sich als Kombination aus Businessmeeting und Ausstellungsevent
Fokus Ostwestfalen

Präsentation_des_neuen_ZOW_Standkonzeptes_auf_der_interzum_2017
Jeder Zentimeter zählt: Flächennutzung gilt als Wohnthema der Zukunft

Bei der Zuliefermesse Ostwestfalen, die vom 6. bis 8. Februar 2018 im Messezentrum Bad Salzuflen stattfindet, präsentieren sich über 150 Aussteller. Die Messe bietet Gelegenheit, sich über wirtschaftliche und technische Trends zu informieren: Die Sonderfläche Tiny Spaces etwa zeigt Konzepte zum Thema Wohnen auf kleinstem Raum; eine Sonderschau widmet sich dem Thema Leichtbau, auf dem sich seit Jahren eine spannende technische Entwicklung abspielt. Die Messe wird erstmals vom Veranstalter Koelnmesse bestritten, der auch die globale Leitmesse Interzum verantwortet. Als regionale Plattform fokussiert sich die ZOW dagegen auf ein Workshop-Konzept für Entscheider aus der Zuliefer- und der Möbelindustrie. Der Besucher soll sich auf der Messe fühlen, so der Veranstalter, »wie in einem Möbellabor, in das man mit einem Problem hineingeht und mit einer Lösung herauskommt«.

Zuliefermesse Ostwestfalen ZOW

Messezentrum Bad Salzuflen

6. bis 8. Februar 2018

www.zow.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »