Startseite » Branche » News »

Bundesverdienstkreuz für Joachim Peters

News
Bundesverdienstkreuz für Joachim Peters

Engagiert sich für das Tischlerhandwerk: Joachim Peters
Joachim Peters erhält das Bundesverdienstkreuz am Bande für seine Verdienste um die Aus- und Weiterbildung im Tischlerhandwerk. Die Auszeichnung wurde Peters am 11. Mai in Berlin von Staatssekretär Dr. Jens-Peter Heuer im Auftrag von Bürgermeister Klaus Wowereit überreicht.

Der in Neukölln geborene Tischlermeister Peters gründete in Berlin eine Meisterschule für das Tischlerhandwerk, engagierte sich im Ausschuss »Formgebung und Gestaltung« und gründete den Förderverein Aus- und Weiterbildung im Tischlerhandwerk e.V., dessen Vorstand er als Ehrenpräsident anführt. Jährlicher Höhepunkt der Vereinsarbeit ist die Verleihung des »Gestalterpreis des Tischlerhandwerks«.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »