Startseite » Allgemein »

Sicherheit von Treppen

Allgemein
Sicherheit von Treppen

Um die Sicherheit von Treppenkonstruktionen und die neue Europäische Technische Zulassung geht es bei einem Fachkongress der Treppenmeister-Partnergemeinschaft im kommenden Monat Foto: Treppenmeister
Über 1000 Todesstürze ereignen sich jährlich auf Treppen und Stufen in Deutschland – eine erschreckende Zahl. Mit gutem Grund steht deshalb beim Fachkongress der Treppenmeister-Partnergemeinschaft am 9. März 2006 in Jettingen das Thema „Sicherheit von Treppenkonstruktionen“ auf dem Plan. Namhafte Experten referieren über die aktuelle baurechtliche Situation bei Treppen, Sicherheitsaspekte, Unfalluntersuchungen, Forschung und Gutachtertätigkeit, nicht zuletzt über die neue »Europäische Technische Zulassung«, die spätestens mit dem Ablaufdatum bisheriger Zertifikate für alle Produzenten von modernen Treppen verbindlich wird. Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte aus der Bauwirtschaft, Ingenieure und Architekten sowie an Produzenten und Sachverständige.

Treppenmeister GmbH 71131 Jettingen Tel.: (07452) 886-0, Fax: -200 www.treppenmeister.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »