Startseite » Allgemein »

Flexibilität für Gross und Klein

Bohr- und Dübeleintreibautomaten von Koch
Flexibilität für Gross und Klein

Sprint-proline-Gesamtansicht_HQ.jpg
Für Kleinserien und Losgröße 1 konzipiert: die Pro.Line

Der Maschinenhersteller Koch hat sich auf Verbindungstechnik sowie die Bereiche Sägen, Fräsen, Bohren, Leimen und Dübeln spezialisiert. Auf der Messe Holz-Handwerk in Nürnberg zeigte er den Bohr- und Dübeleintreib-
automaten für die flexible Fertigung und Kleinserien von Platten und Schmalteilen Pro.line. Dieser ist besonders auf die Bearbeitung von Profilen, wie zum Beispiel bei der Rahmenproduktion, ausgelegt. Bei beiden auf der Holz-Handwerk ausgestellten Maschinen standen die Flexibilität und das Bearbeitungsverfahren im Vordergrund. Das Programm des Maschinenbauers erstreckt sich über kleine Standardmaschinen zum Bohren und Dübeln, bis hin zu Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch. Neben Hochleistungsanlagen für die Großserienfertigung mit einer Leistung von bis zu 100 Teilen/min, stehen bei Koch auch Lösungen für Losgröße 1 im Vordergrund. Die Flexibilität der Maschinen hinsichtlich der Bearbeitung der Werkstücke rückt für viele Kunden immer mehr in den Mittelpunkt.

Gerhard Koch GmbH & Co. KG

33818 Leopoldshöhe

Tel.: (05202) 990-0, Fax: -101

www.kochtechnology.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »