1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Ein Stuhl für den Papst

Allgemein
Ein Stuhl für den Papst

Ein Stuhl für den Papst
Bernhard Schwär, Obermeister der Schreiner-Innung Freiburg, übergibt Papst Benedikt XVI. einen Gebetsstuhl
Während einer viertägigen Rom-Reise im Juni 2006 konnte der Obermeister der Freiburger Schreiner-Innung Bernhard Schwär im Rahmen einer Generalaudienz Papst Benedikt XVI. einen Gebetsstuhl übergeben. »Bereits vor einem Jahr haben wir Pläne für dieses für uns unvergessliche Ereignis geschmiedet und Kontakt mit dem Heiligen Vater aufgenommen«, so Schwär. Ganz besondere Sorgfalt legten dann auch die Schreinermeister Hansjörg Disch aus Gundelfingen-Wildtal und Richard Emmenecker aus Bollschweil beim Fertigen des Möbels an den Tag. Es zeigt als Intarsie das Papst-Wappen.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »