Startseite » Allgemein »

Die Öko-Werkstatt

Allgemein
Die Öko-Werkstatt

In den siebziger und achtziger Jahren galt der Öko-Schreiner noch als Exot und als wirtschaftlich unbedeutender Idealist. Heute erweist sich die Umweltorientierung als funktionierendes und oft erfolgreiches Geschäftsmodell für eine Vielzahl größerer und kleinerer Betriebe. Viele lehnen jedoch die Bezeichnung »Öko« wegen des damit verbundenen Müsli-Images ab. Es geht ihnen nicht um den Begriff, sondern um Wohngesundheit, Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Die dds-Redaktion ist für Sie auf Spurensuche gegangen.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »