Startseite » Allgemein »

Bundesverdienstkreuz für Günter Füllgraf

Allgemein
Bundesverdienstkreuz für Günter Füllgraf

Wurde mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet: der Vorsitzende des Bundesverbandes BHKH, Günter Füllgraf (Mitte) mit seiner Frau Ingrid und dem hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch
In Vertretung des Bundespräsidenten hat Hessens Ministerpräsident Roland Koch das Bundesverdienstkreuz erster Klasse an Günter Füllgraf verliehen. Der Präsident des Bundesverbandes Holz und Kunststoff (BHKH) erhielt die Auszeichnung für sein langjähriges ehrenamtliches Wirken im Tischler- und Schreinerhandwerk sowie in der Kommunalpolitik. Füllgraf war von 1981 bis 2005 Vorstandsmitglied der Innung des Holz und Kunststoff verarbeitenden Handwerks Werra-Meißner, bis 1996 Obermeister. Von 1990 bis 1996 gehörte er dem Vorstand der Kreishandwerkerschaft Werra-Meißner an. Seit 1985 ist er Vorsitzender des Vereins für Fortbildung und Ausbildung von Jugendlichen, seit 1998 Landesinnungsmeister. 2001 wurde Füllgraf zum Präsidenten des BHKH gewählt. Seit 2002 ist er Mitglied des ZDH-Präsidiums und im Vorstand des Unternehmerverbandes des Deutschen Handwerks (UDH).

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »