Allgemein

Bekenntnis zur Qualität

IFT-Chef Ulrich Sieberath begrüßt bei den 33. Rosenheimer Fenstertagen wieder die Teilnehmer. Er referiert außerdem über das Thema „Wunschfenster“
Ein Aufbruchsignal wollen die 33. Rosenheimer Fenstertage geben. Sie präsentieren wieder die wichtigsten Trends und beanworten aktuelle Fragen aus der Praxis.

Die Regelungen der Produktnormen und die CE-Kennzeichnung erleichtern dem Käufer den Produktvergleich. Deshalb wollen die Hersteller und das IFT Rosenheim gemeinsam nach Wegen suchen, wie ein hohes Qualitätsniveau sichergestellt werden kann – ob es sich um Premium-Produkte mit innovativer Funktion oder um einfache Produkte für den kleinen Geldbeutel handelt.

Die 33. Rosenheimer Fenstertage (20. und 21. Oktober 2005) wollen fundierte Informationen zu diesem hochaktuellen Thema geben. So beleuchten Ulrich Sieberath und Andreas Kreutzer das „Wunschfenster“ aus technischer Sicht und aus der Käuferperspektive. Und der Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Prof. Dr. H.-J. Bullinger, stellt erfolgreiche Organisationsformen für den Mittelstand vor. In sechs Themenblöcken (Fenster und Fassaden; Glas; Energieeffizienz; Dialogforum Gutachten; Europa; Sicherheit) und im Plenum vermitteln führende Referenten Wissen aus erster Hand und berichten über Entwicklungen, die die Branche direkt beeinflussen. Am Freitag (21. Oktober) findet alternativ zum Besuch der IFT-Labore eine Fachführung durch die Allianz-Arena statt.
Mit einer praxisorientierten Programmgestaltung und dem attraktiven Tagespreis wollen die Veranstalter die Teilnahme auch für Besucher interessant machen, die sich nur für einen Tag losreißen können. Info und Anmeldung beim IFT.
IFT Rosenheim 83026 Rosenheim Tel.: (08031) 26128142 Fax: 261142, E-Mail: fenstertage@ift-rosenheim.de
Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »