Startseite » Allgemein »

Adler landet in Landshut

Allgemein
Adler landet in Landshut

Laden und liefern: Die Adler-Lkw starten auch in Bayern voll durch
Österreichs führender Hersteller von Lacken, Farben und Holzschutzmitteln engagiert sich künftig verstärkt in Deutschland: Ende März eröffnet die Adler-Werk Lackfabrik in Landshut (Niederbayern) einen neuen Servicestützpunkt. In einer 900 m2 großen Halle lagert dann das gesamte Standardsortiment.

Adler stellt im Umkreis von 80 km sowohl Standard- als auch Sonderfarbtöne nach einem definierten Lieferplan frei Haus zu. Bei Bedarf wird innerhalb 24 Stunden per Spedition geliefert. Abholung ist ebenfalls möglich. In der letzten Märzwoche sollen die ersten Lieferungen das neue Lager in Landshut verlassen.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »