Vakuumkomponenten und Handlinganlagen von Eurotech

Mit der Luft gegriffen

Bild_1_PM_Ligna_2019_euroTECH.jpg
Nach Kundenanforderung geplant: eine Kommissionieranlage für Plattenware

Eurotech präsentiert Vakuumhandlingkonzepte aus einer Hand, vom Saugrahmen bis zur kompletten Beschickungs- oder Kommisionieranlage, erarbeitet in Zusammenarbeit mit dem Kunden. Als Neuheit zeigt der Hersteller den 180-Grad-Wender Loop aus der Hebegeräte-Produktfamilie eT-Hover. Er wendet flächige, vakuumdichte Lasten bis 500 kg, zum Beispiel an CNC-Maschinen. Das Baustellengerät Univac-Line ist das jüngste Mitglied der eT-Hover-Familie. Es erleichtert Fenster- und Fassadenbauern die Arbeit. Mit dabei ist auch der Vakuumsaugkasten eT-Gripper mit gewichtsparenden Leichtmetallprofilen. Er eignet sich für häufig wechselnde Oberflächen oder Formate und kommt mit glatten, sägerauen, unebenen und welligen Strukturen zurecht. Am Stand von Eurotech stehen eT-Gripper und verschiedene Materialien zum Testen bereit. Ein akkubetriebener Handsauger kann ebenfalls getestet werden. Um Gegenstände wie Holzplatten, Kartons, Säcke oder Kanister schnell, einfach und flexibel zu heben, stapeln oder umzulagern ist der Schlauchheber »eT-Lift« eine Entlastung. Die vielseitigen und nahezu in allen Bereichen einsetzbaren Hub- und Positionierhelfer überzeugen durch einfache Handhabung und ergonomische Einhandsteuerung. Die abgestuften Tragfähigkeiten reichen von 20 bis 250 kg.

Halle 16, Stand E 14

Eurotech Vertriebs GmbH

72351 Geislingen

Tel.: (07433) 90468-0, Fax: -13

www.etvac.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »