1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Themenseiten » Holz-Handwerk 2020 »

Längsschnittkreissäge von Stoll: Altes Holz, neue Technik

Längsschnittkreissäge »Jrimac Futura Top« von Stoll Maschinenbau
Altes Holz, neue Technik

Die weiterentwickelte Längsschnittkreissäge des Schwarzwälder Maschinenherstellers Stoll kann nun automatisch große Nuten schneiden.

Der Altholztrend ist seit Jahren ungebrochen. Mit U-förmig ausgehöhlten Holzbalken lassen sich beispielsweise Stahlträger verkleiden. Der Schwarzwälder Maschinenhersteller Stoll hat ein Programm entwickelt, mit dem sich auf seiner Längsschnittkreissäge »Jrimac Futura Top« große Nuten effizient und automatisch schneiden lassen. Der Steuerungsbildschirm zeigt einen schematischen Schnitt durch den Parallelanschlag und das Werkstück samt Nut. Der Bediener füllt die drei Felder zum Bemaßen der Nut aus und drückt Start. Da der Breitenanschlag nach jedem Schnitt das Werkstück um eine Sägeschnittbreite nach vorne schiebt, kann der Bediener bereits das nächste Holz vorbereiten oder ein bereits bearbeitetes Werkstück weiterverarbeiten, während die Maschine den aktuellen Sägeauftrag abarbeitet. Die Maschine ist für effizientes Besäumen und Parallelschneiden von Brettern ausgelegt. Der Bediener legt das Brett auf und richtet es zum Besäumen an einem Laserstrahl aus. Möchte er parallel schneiden, tippt er erst das Maß auf dem Steuerungsbildschirm ein, quittiert das und schiebt es gegen den soeben elektronisch positionierten Parallelanschlag. Für die Schnittauslösung bietet Stoll drei Varianten an: ein mechanisches Fußpedal auf der gesamten Schnittlänge an der Vorderseite der Maschine, ein mobiles Fußpedal oder eine Handhebelwelle an der Tischvorderseite unterhalb des Maschinentisches. Die Schnitthöhe stellt sich automatisch ein. Bei der Schnittlänge stehen die Möglichkeiten Kurz, Mittel und Lang zur Auswahl. Je nach Kundenwunsch kann die Schnittbreite mehr als 2 m und die Schnittlänge bis zu 11 m betragen.

Stoll Maschinenbau GmbH
79585 Steinen
Tel.: +49 07627 9226-62,
www.stoll-gmbh.de


Mehr von Stoll Maschinenbau:

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »