Startseite » Allgemein »

Paradigmenwechsel

Ein Blick in alte dds-Jahrgänge. Zum Beispiel 2009: Was bewegte die Branche damals?
Paradigmenwechsel

Der Generationenwechsel im Betrieb war eines unserer Themen in der Aprilausgabe 2009. Das Cover zeigt einen Altgesellen, der sein gesamtes Berufsleben von der Lehre bis zum vorzeitigen Ruhestand in derselben Tischlerei verlebt hat und den Wechsel in der Betriebsleitung vom Vater auf den Sohn innerlich nicht mitgehen konnte – denn sehr vieles von dem, was ihm über die Jahre hinweg eine vertraute Gewohnheit geworden war, musste sich nicht zuletzt auch aus betriebswirtschaftlichen Gründen verändern: Von den großen Verschiebungen in der Kunden- und Auftragsstruktur über die Rationalisierung der Fertigung bis hin zum Umgang mit den Feierabendprojekten der Mitarbeiter. Hier gab es einen Reformstau, dessen Auflösung die Folgegeneration zu meistern hatte. Dass solche notwendigen Veränderungen manchmal schwer oder gar nicht verdaut werden können, spricht aus diesem Beitrag. Immer geht es letztlich um die Möglichkeiten der Menschen, das charakterisiert auch ein für Tischler und Schreiner inzwischen nicht mehr neues Thema, das wir im April 2009 aufgegriffen haben: Arbeit auf Zeit. Wir haben einen Kollegen getroffen, der verschiedene Seiten dieses besonderen Arbeitsverhältnisses erfahren hat und wider Erwarten in seiner Bilanz der Zeitarbeit durchaus etwas abgewinnen konnte! Ein kontinuierliches Thema in fast allen Ausgaben von dds sind Gesellenstücke und Meisterstücke, die uns bei den Gestaltungswettbewerben aufgefallen sind. Zweimal im Jahr steht zu diesem Zweck auch eine Reise nach Berlin an. Ist der Puls der Hauptstadt auch in den dort entstehenden Arbeiten spürbar oder greift eher die große handwerkliche Tradition? Im August 2021 werden wir uns in Berlin an der Max-Bill-Schule erneut davon überzeugen können – wir freuen uns darauf!

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »